Skip to content

Typefacts Typokal, Vierte Runde

Ich hoffe, alle Teilnehmer sind nach der kleinen Verschnaufpause bereit für den Endspurt des Typokals! Einige haben sich ja währenddessen beim Typostammquiz stählen (und einer in die Favoritenrolle bringen) können … Bis Ende der Woche würde ich gern Typokalsieger oder -in küren – In diesem Sinne:

Weiter geht’s

Aus der Praxis frisch in den Pokal:
Beim Erstellen der Showings für die Besten Fonts des Jahres 2010 bin ich auf ein altbekanntes Phänomen gestoßen:

Runde 4Egal, wie ich die Zeilen versucht habe anzuordnen, immer konnte ich sie wegen drohender Kollisionen nicht enger zusammenschieben.
  1. Ein Typograf hat von diesem Phänomen einen Grundsatz abgeleitet.
    Dazu die Fragen:
    1. Welcher Typograf?
    2. Wie lautet der Grundsatz im Wortlaut?
    3. Wo wurde er veröffentlicht?
  2. Die richtige Lösung bitte als E-Mail an christoph[äẗ]typefacts.com!
  3. Einsendeschluß ist Dienstag, 7.12.2010, 12.00 Uhr mittags
  4. Teilnehmen dürfen nur die Gewinner der dritten Runde
  5. Alle, die richtig geantwortet haben, kommen eine Runde weiter. Es wird so viele Runden geben, bis nur noch eine(r) übrig bleibt. Die Fragen werden natürlich immer schwerer …