Skip to content

Universell anders? Mitmachen und gewinnen!

Typefacts hat mal wieder die Spendierhosen (na gut, -shorts) an. In den nächsten Tagen werde ich die Alternativschriften updaten und Alternativen zur Univers zeigen. Im Zuge dessen ist mir das schöne form-»Design-Klassiker«-Büchlein von Friedrich Friedl in die Hände gefallen, und das verschenke ich!

Gewinne mich!

Alles, was Du dafür machen mußt

Hier einen Kommentar (mit gültiger E-Mail-Adresse) abgeben mit Deiner Lieblingsalternative zur Univers, und zwar bis Mittwoch, den 10.11.2010, 24.00 Uhr. Unter allen Einsendern werde ich dann den Gewinner auslosen und benachrichtigen.

Viel Glück – Ich bin gespannt!

Kommentare (29) [abonnieren]

  1. 1 | Roland | 07.11.2010 17:29

    Meine Lieblingsalternative: Frutiger

  2. 2 | Fabian | 07.11.2010 21:25

    Akzidenz-Grotesk.

  3. 3 | christoph walz | 07.11.2010 21:35

    Meine Lieblingalternative zur Univers, die ich erst vor kurzem entdeckt habe:

    Neutral by kai bernau

  4. 4 | Christoph | 08.11.2010 08:41

    PS: Schriften dürfen auch mehrfach genannt werden!

  5. 5 | Indra | 08.11.2010 08:45

    I dig FF Dagny (aber bitte nichts gewinnen).

  6. 6 | IlluType | 08.11.2010 09:08

    meinereiner mag die DIN schnitte

  7. 7 | Nadine Roßa | 08.11.2010 09:18

    Die Graublau :-) Die passt immer!

  8. 8 | Hans-Michael Platz | 08.11.2010 09:24

    Akzidenz-Grotesk und Folio

  9. 9 | Jana | 08.11.2010 09:34

    Akzidenz-Grotesk.

  10. 10 | Daniel Günther | 08.11.2010 09:50

    Die Graphik von Christian Schwartz.

  11. 11 | Gabriele Pra | 08.11.2010 10:04

    Akzidenz Grotesk or, DIN and Nevis for a modern touch.

  12. 12 | Jürgen Fiege | 08.11.2010 10:14

    Berthold Imago BQ

  13. 13 | Florian | 08.11.2010 10:22

    Univers ist Univers, da gibt es keine Alternative. Höchstens Univers Next!

    Eine oft übersehene reizvolle Serifenlose ist die URW Grotesk von Zapf. Sie hat sehr viele Schnitte, sogar Kapitälchen und Mediävalziffern sind enthalten (1985!) – dabei ist sie jedoch weit weniger systematisch-slick als die Univers (oder auch die Avenir). Gerade diese Inkonsistenzen verleihen ihr einen räudigen Charme. Angeblich hat Frutiger anlässlich der Vorstellung der URW Grotesk auf der Type 90 über Zapf gesagt: »Hermann ist kein Grotesk-Mann.«

  14. 14 | may | 08.11.2010 11:29

    ich bin auch für die neutral, großartige type!

  15. 15 | Nathanael | 09.11.2010 16:57

    Akzidenz Grotesk oder (zur Not …) DIN.

  16. 16 | _Sven | 10.11.2010 08:21

    Gibt es formal eine Alternative. Ich finde nicht. Aber die Neutral ist zur Zeit hoch im Rennen damits nicht univers wird.

  17. 17 | Alex | 10.11.2010 08:35

    Frutiger. Sonst Akzidenz Grotesk.

  18. 18 | verena | 10.11.2010 08:57

    Corporate S. Etwas eleganter, aber sehr passend für die Normal Breite.

  19. 19 | Jan | 10.11.2010 09:08

    Also ich finde »Aktiv Grotesk« und »Theinhardt« nicht schlecht, wenn man denn auf die Univers verzichten müsste …

  20. 20 | Indra | 10.11.2010 13:32

    Permanent von Hoefer fällt mir noch ein.
    Leider total weg vom window.

  21. 21 | Livius | 10.11.2010 14:41

    Aktiv Grotesk von Dalton Maag.

  22. 22 | Elzo Smid | 10.11.2010 14:55

    Ich hab mein Unterricht Graphisch Design im Niederlanden abgeschlossen mit schreiben von zwei Paper. Ein über die Schriften von Bauhaus und ein über die entwurfen von Adrian Frutiger. Ich bin immer noch stolz drauf. Mein lieblingsalternatieven sind Frutiger (schon genannt) und natürlich Avenir.
    [Entschuldsige mein slechtes Deutsch]

  23. 23 | DANA | 10.11.2010 17:36

    Meine Alternative ist die PT Sans.

  24. 24 | Marcus | 10.11.2010 18:33

    Ich finde die T-Star sehr schön und als Ersatz für Univers ganz passabel :)

  25. 25 | Christoph | 11.11.2010 08:13

    So, das war’s! Ich werde den Gewinner im Laufe des Tages hier veröffentlichen und per E-Mail benachrichtigen.
    Vielen Dank an alle Teilnehmer!

    PS: Von meinen drei Primär-Alternativen ist keine genannt worden … Gutes oder schlechtes Zeichen?

  26. 26 | Christoph | 11.11.2010 13:14

    Die Würfel (von random.org) sind gefallen:

    Herzlichen Glückwunsch, IlluType!

    Und allen anderen nochmal vielen Dank fürs Mitmachen! Wird nicht das letzte sein, was es hier zu gewinnen gibt …

    PS: Indra, gibt’s da Bilder?
    PPS: Florian, danke für die schöne Anekdote!

    Und morgen gibt’s dann meine Alternativen

  27. 27 | Florian | 11.11.2010 13:21

    Glückwunsch, IlluType! Christoph, jetzt bin ich aber gespannt. Unica, Maxima & Knockout?

  28. 28 | Nicht die Indra | 11.11.2010 13:22

    http://www.typophile.com/node/68860

  29. 29 | Christoph | 11.11.2010 13:40

    Knockout sicher nicht. Aber Maxima ist dabei, und mehr verrate ich nicht! ;)
    Danke für den Link – interessant!

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird streng vertraulich behandelt.
Pflichtfelder sind mit rotem Sternchen (*) markiert.